Wettkampf Zweikampf und Gruppenkampf2018-10-24T23:50:16+00:00

Wettkampfregeln – Zweikampf



 

Anzahl der Kämpfer:

1 Gegen 1

Trefferzonen, Schläge / Schnitte:

Gesamter Torso (Torso=Oberkörper), Arme, Hände (kann ggf. vor Ort abgestimmt werden), Beine bis ÜBER das Knie, Kopf (außer Gesicht)

Trefferzonen, Stiche:

Wie Schläge / Schnitte, nur KOPF UND HALS SIND FÜR STICHE TABU!

Waffenspezifikationen:

– Lanze/Speer: Gesamtlänge nicht über 300cm

– Zweihandaxt: Gesamtlänge nicht über 200cm

– Rundschild: Durchmesser nicht über 90 cm (kann ggf. vor Ort abgestimmt werden)

– Tropfen-Schilde (ma.): Höhe max. 120 cm / Breite max. 60 cm

– Sechseck- & Rechteckschilde (germ.): Höhe max. 100 cm / Breite max. 60 cm

– Oval-Schilde (kelt./germ.): Höhe max. 120 cm / Breite max. 60 cm

Punktesystem:

– 5 Punkte-System

– 1 Punkt-Sieg. Bei Gleichstand entscheidet der nächste eindeutige Treffer.

Trefferpunkte:

Jeder eindeutige (!) Treffer bringt 1 Punkt. Eindeutig heißt: Kampfrelevanter Waffenteil (Schneide!) trifft mit angemessener Härte eine der freigegebenen Trefferzonen.

Kampfplatz:

– von Kampfrichtern bestimmter und abgesteckter Platz von 8m x 8m Größe

Bewertung:

Zwei Ringrichter und ein Kampfrichter entscheiden über die Vergabe des Punktes.
Ihre Entscheidungen sind verbindlich. Veto kann nur der Getroffene zu Gunsten des Gegners einlegen.

__________

Wettkampfregeln – Gruppenkampf



 

Stil:

– Brückenkampf

Anzahl der Kämpfer:

– mindestens 2 bis maximal 5 Kämpfer in jedem Team

Trefferzonen, Schläge/Schnitte:

– gesamter Torso (Torso=Oberkörper), Arme, Hände (kann ggf. vor Ort abgestimmt werden), Beine bis ÜBER das Knie, Kopf

Trefferzonen, Stiche:

Wie Schläge / Schnitte, nur KOPF UND HALS SIND FÜR STICHE TABU!

Waffenspezifikationen:

– Lanze/Speer: Gesamtlänge nicht über 300cm

– Zweihandaxt: Gesamtlänge nicht über 200cm

– Rundschild: Durchmesser nicht über 100 cm

– Tropfen-Schilde (ma.): Höhe max. 120 cm / Breite max. 60 cm

– Sechseck- & Rechteckschilde (germ.): Höhe max. 100 cm / Breite max. 60 cm

– Oval-Schilde (kelt./germ.): Höhe max. 120 cm / Breite max. 60 cm

Punktesystem:

Wird vor Ort abgestimmt und ist dann für alle Paarungen verbindlich. Gewählt wird zwischen: „1-Punkt-System“ oder „Königssystem“ (siehe „Trefferpunkte“)

Trefferpunkte:

1-Punkt-System: Jeder Kämpfer 1 Punkt. Die Basis des Gegners wird erobert.
Königssystem: Die Langwaffe, die zum „König“ gewählt wurde hat 2 Trefferpunkte, alle anderen Kämpfer je 1. Fällt der König, hat die betreffende Mannschaft verloren.
Beim Verlassen der Brücke, ein Fuß reicht (!), scheidet der betreffende Kämpfer aus.

Kampfplatz:

– Brücke von 10m Länge und 2,5m Breite